Kategorie: Gruppenausstellung

changes

In der Gruppenausstellung „changes“ nähern sich die Fotograf*innen des Fotoatelier am Schönen Berg (FASB) dem Thema Veränderung aus unterschiedlichen Perspektiven. Veränderung und Entwicklung, über Jahre hinweg oder plötzlich, radikal oder allmählich. Politisch, gesellschaftlich, persönlich. Etwas verändert sich, manches verschwindet, anderes…

Editionen

Das Fotoatelier am Schönen Berg ist Arbeitsraum, Treffpunkt, Seminarraum und Autorengalerie. Die Fotografinnen und Fotografen des Ateliers präsentieren im Rahmen der “schöneberger art 2017” unter dem Titel “Editionen” aktuelle fotografische Positionen. An der “schöneberger art” nehmen wir zum dritten Mal…

Sommer.

Artists don’t take vacations. Their work is their pleasure. (Robert Adams) Sommer – eine Jahreszeit, Freiraum, Auszeit vom Alltag, lange Tage und warme Abende, ein Gefühl, Erinnerungen, easy living. Wie nehmen wir den Sommer wahr, was verbinden wir damit? Die…

Projekt Freie Fotografie an der VHS Neukölln – Präsentation Kursklasse Winfried Mateyka

Die Ausstellung ist ein Zwischenstand eines Projektkurses an der Volkshochschule Neukölln Berlin, unter Leitung von Winfried Mateyka. Es werden zehn unterschiedliche fotografische Skizzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentiert. Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: Jochen Foerster Hiam Haiawa Moritz Hellwig Thomas Holzmann…

Das geheime Leben der Pflanzen

Blumen und Pflanzen stehen im Mittelpunkt der fotografischen Gruppenausstellung „Das geheime Leben der Pflanzen“. Der Titel bezieht sich auf das gleichnamige Buch von Peter Tomkins und Christopher Bird. Hier geht es um Versuchsanordnungen, die Pflanzen als beseelte Lebewesen verstehen, und…

HeimatAnderswo – Notizen der Besucher

Heimat ist grundsätzlich vorübergehend, bedenkt man, dass man nicht ewig auf dieser Erde lebt. Heimat ist da, wo ich zu Hause bin. Heimat sind viele Orte, dort wo ich mich wohl fühle. Heimat ist … ein Gefühl, ein Geruch, eine…

EINS mit Botanischen Notizen und Garten der Frauen

30 Jahre nach dem Ende der legendären Berliner Werkstatt für Photographie an der VHS Kreuzberg, präsentieren die Dozent*Innen am Photocentrum der heutigen Gilberto Bosques Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg, erstmals eine gemeinsame Ausstellung. Waren Gruppenausstellungen von Dozenten und Schülern in den Zeiten der Werkstatt für Photographie noch…

HeimatAnderswo II

Immer wieder verlassen Menschen räumliche, zeitliche, emotionale, soziale und kulturelle Orte. Die Hoffnung, etwas Besseres zu finden, lässt sie Altes hinter sich lassen und Neues entdecken. Diese menschliche Triebkraft verändert das Leben derer, die aufbrechen, und derer, die bleiben. Dabei…

HeimatAnderswo I

Immer wieder verlassen Menschen räumliche, zeitliche, emotionale, soziale und kulturelle Orte. Die Hoffnung, etwas Besseres zu finden, lässt sie Altes hinter sich lassen und Neues entdecken. Diese menschliche Triebkraft verändert das Leben derer, die aufbrechen, und derer, die bleiben. Dabei…

„Die Dinge des Lebens – Das Leben der Dinge“ – Fotobuchpräsentation

Die Absolventinnen und Absolventen der Fotoklasse von Ulrike Ludwig an der VHS Neukölln zeigen Künstlerbücher, die zum Thema „ Die Dinge des Lebens – Das Leben der Dinge“ entwickelt wurden. Entstanden sind ganz persönliche Arbeiten über Alltagsgegenstände, die unabdinglich mit…