Das geheime Leben der Pflanzen

aus “au-dessous de la surface” © Wolfgang Eschenhorn

Blumen und Pflanzen stehen im Mittelpunkt der fotografischen Gruppenausstellung „Das geheime Leben der Pflanzen“. Der Titel bezieht sich auf das gleichnamige Buch von Peter Tomkins und Christopher Bird. Hier geht es um Versuchsanordnungen, die Pflanzen als beseelte Lebewesen verstehen, und um die emotionalen Beziehungen von Pflanzen untereinander, aber auch um die Beziehungen zwischen Mensch und Pflanze mit ihren unterschiedlichen Ausprägungen. Sich fotografisch diesem Themenkomplex zu nähern, bedeutet, die vielfältigen Möglichkeiten auszuloten und einen eigenen Standpunkt, ein eigenes Interesse am Thema zu formulieren, eine eigene Herangehensweise zu finden.

aus “zu den gefährdeten Wurzeln, bevor” © Cornelia Ogiolda

Unterschiedliche künstlerische Zugänge und individuelle Betrachtungsweisen nähern sich dem Sujet in dokumentarischer, botanischer,  emotionaler, assoziativer Vertiefung und Komplexität.

„Kleine Wildnis“, „Meine Seele ein Blütenmeer“, „Heimliche Herrscher“,  „Heimatblau“, „Morphische Resonanzen“, „Traumschön“, „Grünzeug“ sind nur einige der Titel der fotografischen Arbeiten. So entsteht ein Kaleidoskop der Faszination von Schönheit und Vergänglichkeit, von Offensichtlichem und Verborgenem, von botanischer Genauigkeit und träumerischer Verwirrung.

aus “Kleine Wildniss” © Gabriele Kuhlewind

Die unterschiedlichen Konzepte der 20 Künstlerinnen und Künstler werden in selbst gestalteten Fotobüchern präsentiert. Durch sie werden die Betrachterin und der Betrachter in ein intensives Erleben  der unterschiedlichen Interpretationen des Themas hineingezogen.

Die Ausstellung ist der Abschluss eines Projektkurses am Photocentrum der Gilberto-Bosques-Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg, Berlin,  unter Leitung  von Sibylle Hoffmann.

aus “Metamorphosen” © Anneliese Fechner

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Angelika Dierkes
anne k.
Anneliese Fechner (FASB)
Angelika Küsel
Cornelia Ogiolda (FASB)
Friederike Heynen
Gabriele Kuhlewind (FASB)
Gislind Link
Gunda Güldner
Hans-Jürgen Koch
Irina Voigt
Jana Galinowski
Kathrin Sander
Mario Witt
Romy Bötticher-Timm
Ulrike Altekruse
Ute Schäfer
Uwe Krzyzanowsk
Walburga Wolters
Wolfgang Eschenhorn (FASB)


Gruppenausstellung „Das geheime Leben der Pflanzen“
Projektkurs des Photocentrums, Leitung Sibylle Hoffmann

mit Anneliese Fechner, Cornelia Ogiolda, Gabriele Kuhlewind, Wolfgang Eschenhorn

ALTE FEUERWACHE / PROJEKTRAUM – GALERIE
vom 28.01. – 05.03.2017
Vernissage: Freitag, 27.01.2017 ab 19:00
Werkstattgespräch: Samstag, 11.02.2017, ab 15:00
Ateliergespräch: Freitag, 17.02.2017, ab 18:00 mit Hannes Wanderer (Peperoni Books) “Ansichten und Einsichten zum Fotobuch
Marchlewskistr. 6, 10243 Berlin

Öffnungszeiten:
Di – Do 11:00 – 19:00
Fr – So 12:00 – 20:00