Autor: Thilo

Winterzeichen

Der Winter lässt die Strukturen in der Natur klarer und reiner erscheinen. Der Schnee dämpft nicht nur die Geräusche unserer lauten Welt, das Weiß des Schnees schränkt auch ein, was visuell wahrzunehmen ist und lässt das Land so auch optisch…

changes

In der Gruppenausstellung „changes“ nähern sich die Fotograf*innen des Fotoatelier am Schönen Berg (FASB) dem Thema Veränderung aus unterschiedlichen Perspektiven. Veränderung und Entwicklung, über Jahre hinweg oder plötzlich, radikal oder allmählich. Politisch, gesellschaftlich, persönlich. Etwas verändert sich, manches verschwindet, anderes…

Der Fluss – Eine Installation

Eine Erinnerung an eine andere Zeit  Das Modell eines Ausstellungsraums übertragen in den Galerieraum. Am Boden liegt ein Band aus Blei, Symbol für die sinnliche Wahrnehmung des Flusses, der ehemals Grenzlinie zwischen den beiden Teilen Deutschlands war. Blei als Synonym…

Sydonia Duczek

Sydonia Duczek (1960 – 2017) erhielt ihre fotografische Ausbildung in den 1980er Jahren am Lette-Verein und später im Photozentrum am Wassertor. In ihren Arbeiten hat sie sich mit pflanzlichen Strukturen beschäftigt aber auch mit Landschaften oder Ausschnitten von Landschaft. Sie…

“kintsugi” von Edith Maria Balk – Book Launch Party

Die Buchidee ist bereits sechs Jahre alt und im Rahmen einer Gruppenausstellung zum Thema „Mythen“ in einer kleinen Auflage (10/5) in Eigenpublikation entstanden. Für die Veröffentlichung bei Peperoni Books ist das Buch inhaltlich und formal nochmal komplett überarbeitet und das…

Wege in die Nacht REVISITED | Am Ende der Ewigkeit

Winfried Mateyka nimmt eine Arbeit wieder auf, die er bei Michael Schmidt an der Werkstatt für Photographie entwickelte. Ausgangspunkt waren Streifzüge durch das nächtliche Berlin. Nun befasst er sich nochmals mit der enigmatischen Szenerie der Nacht, setzt diese allerdings in…

Sommer.

Artists don’t take vacations. Their work is their pleasure. (Robert Adams) Sommer – eine Jahreszeit, Freiraum, Auszeit vom Alltag, lange Tage und warme Abende, ein Gefühl, Erinnerungen, easy living. Wie nehmen wir den Sommer wahr, was verbinden wir damit? Die…

Projekt Freie Fotografie an der VHS Neukölln – Präsentation Kursklasse Winfried Mateyka

Die Ausstellung ist ein Zwischenstand eines Projektkurses an der Volkshochschule Neukölln Berlin, unter Leitung von Winfried Mateyka. Es werden zehn unterschiedliche fotografische Skizzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentiert. Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: Jochen Foerster Hiam Haiawa Moritz Hellwig Thomas Holzmann…

Das geheime Leben der Pflanzen

Blumen und Pflanzen stehen im Mittelpunkt der fotografischen Gruppenausstellung „Das geheime Leben der Pflanzen“. Der Titel bezieht sich auf das gleichnamige Buch von Peter Tomkins und Christopher Bird. Hier geht es um Versuchsanordnungen, die Pflanzen als beseelte Lebewesen verstehen, und…

Der weiße Dampfer – Eine Lesung

Im Rahmen der Ausstellung “HeimatAnderswo II” wird der “Der weiße Dampfer” (Белый пароход) von Tschingis Aitmatow gelesen. Diese Lesung wird durch den Deutsch-Kirgisischer Kulturverein e.V. veranstaltet. “Der weiße Dampfer” erzählt über das tragische Schicksal eines siebenjährigen namenlosen Jungen in seinem…